• 1. WRF 1986
  • 2. WRF 1987
  • 3. WRF 1988
  • 4. WRF 1989
  • 5. WRF 1990
  • 6. WRF 1991
  • 7. WRF 1992
  • 8. WRF 1993
  • 17. WRF 2002
  • 18. WRF 2003
  • 19. WRF 2004
  • 20. WRF 2005
  • **** Freitag
  • **** Samstag
  • 21. WRF 2006
  • 22. WRF 2007
  • 23. WRF 2008
  • 24. WRF 2009
  • 25. WRF 2010
  • 26. WRF 2011
  • 27. WRF 2012
  • 28. WRF 2013
  • 29. WRF 2014
  • 30. WRF 2015
  • 31. WRF 2016
  • 32. WRF 2017
  • 33. WRF 2018

Streit

„STREIT ist wichtig, bringt einen weiter, denn Reibungen und Gegensätze sind gesund ......
Wenn man den Namen der Band so versteht und auf ihre Musik anwendet, stimmt das Bild. STREIT singt zum Beispiel sowohl englisch als auch deutsch, erspielt völlig gegensätzliche Stimmungen, von hypnotisierend schönen Melodien bis zum extatischen Abfahren reizen die Vier alles aus ...... Das Songschreiben ist eines der größten Talente in dieser Anfang 1993 in Köln gegründeten Formation um Frontmann, Texter und Komponist STREIT. Sie wartet auf mit Rocksongs und Balladen erster Güte, in einer Qualität, die nicht weitverbreitet ist. Und das dies nicht die einzige ist, geht schon aus der Besetzung hervor. Gitarrist WERNER NEUMANN ist in Musikerkreisen durch seine Arbeit mit der preisgekrönten „FRANCK BAND" (Montreux-Festival; USA-Tournee> international bekannt. Ebenso MICKY NEHER, der bei den Tourneen von CHRIS FARLOWE und ROY HERRINGTON durch excellente Schlagzeugbegleitung auf sich aufmerksam machte. GREGOR LINDEMANN, Bass, und STREIT sind die großen Neuentdeckungen auf Deutschlands Rockbühnen, aber Achtung! Selten begleitet ein Bassist seine Kollegen mit soviel Musikalität, und über die Stimme und Ausdruckskraft des Sängers läßt sich nur schreiben: ANHÖREN!
Diese Band wird sicher aus dem Schattendasein des Insidertips herauswachsen; das von Kraft und Schönheit strotzenden Songmaterial ist einfach zu gut.